Heimatmuseum Vilsbiburg   ∙   Kröninger Hafnermuseum

Vom Internationaler Museumstag am 13. Mai 2018 Programm und Bilder


Museumsleiterin Annika Janßen begrüßt eine Gruppe kleiner und großer Besucher
Zur Erkundung des Museums gehht man auch zu Boden
Günter Staudinger fertigt die Erinnerungs-Button mit interessierten Zusehern
Das Arbeiten mit Seife begeisterte alle

Zum Internationalen Museumstag am 13. Mai 2018 haben wir uns ein kleines Programm für die ganze Familie ausgedacht...

Für Kinder von 4-7 Jahren:
Kinderführung zum Seifensieder Benedikt Auer

Was ist eigentlich Seife und seit wann gibt es sie? Wurde sie immer nur für das Händewaschen genutzt oder gab es noch andere Einsatzgebiete? Wir gehen der Seife auf den schäumenden Grund und stellen anschließend selber eine duftende Seife zum Mitnehmen her.

Zwei Kinderführungen hintereinander:


Uhrzeit:

14-15.15 Uhr
15.30-16.45 Uhr

Für Kinder von 8-11:
Das große Quiz zur Stadtgeschichte

Knifflige Fragen und Aufgaben führen euch kreuz und quer durchs Museum und durch die Geschichte der Stadt. Wer alle Aufgaben erfolgreich lösen kann, darf sich am Ende eine kleine Stärkung abholen und einen eigenen Erinnerungs-Button malen.

Uhrzeit:

14-17 Uhr

Für die Großen:
Führung durch Heimat- und Kröninger Hafnermuseum

Während die Kinder ihr eigenes Programm absolvieren, gibt es für alle Großen die Möglichkeit, sich das Museum anzuschauen oder an Führungen teilzunehmen.  Wir starten immer, wenn eine kleine Gruppe zusammen gekommen ist.

Uhrzeit:

14-15 Uhr (Thema Heimatmuseum)

15.30-16.30 Uhr (Thema Kröninger Hafnergeschichte)

 

Zu allen Bildern vom Internationalen Museumstag

Suchen

© Heimatverein Vilsbiburg e.V.  | Kontakt  | AGB  | Datenschutz  | Impressum