Aufgegessen: Ausstellung „Mahlzeit! in Vilsbiburg“ endet zum Dionysimarkt

Feierlicher Abschluss der kulinarischen Zeitreise mit einer musikalischen „Hin-Führung“ Der Dionysimarkt ist für das Team des Heimatmuseums Anlass die Sonderausstellung […]

Altes erinnern – Neues entdecken

Am Sonntag, den 12. September 2021 wurde in Vilsbiburg mit vielen Besuchern der Tag des Offenen Denkmals durchgeführt An diesem […]

Turmführung für Kinder am 1. September 2021

Ansicht, Treppenaufstig im Turm mit Turmmodell

Tag des offenen Dekmals am 12. September 2021

Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 12. September 2021 Vilsbiburg erkunden in kulinarischen Stadtrundgängen Angelehnt an das Thema der […]

Das landwirtschaftliche Wochenblatt war im Museum

Eingeweckte Kirschen und selbst gemachter Saft sind derzeit in einer Ausstellung im Heimatmuseum Vilsbiburg am Stadtplatz zu sehen, die sich dem Thema […]

Prost Mahlzeit – mit Wasser, Saft und Bier!

Zur Ausstellung „Mahlzeit! …“ im Heimatmuseum gehört auch die Geschichte des Bieres Es gibt ihn sogar doppelt, den Tag des […]

Kirche Mariä Himmelfahrt in Bonbruck

Sie ist eine der vielen Mariä Himmelfahrtskirchen mit dem Patroziniumstag 15. August. In der Matrikel von 1665 hat die Kirche […]

Wo stand der Veldener Königshof – vielleicht keine Hypothese!

Stand der historische Verwaltungshof gleich neben der Pfarrkirche? Dr. Erich Stahleder schreibt 1973 in „1200 Jahre Velden“: Den Aufschreibungen in […]

Die früheste Nennung von Velden an der Vils im Jahr 773.

Die früheste Nennung von Velden an der Vils im Jahr 773. Velden, als „feldin“ am 13. September 773 in einer […]