Kleinbettenrain Nr. 3 Ausgrabungsergebnisse

Nachtrag zum Zeitungsartikel:  Zurück in die Zukunft – Die Görgenmannsölde…..vom 20.1.2022 in der Vilsbiburger Zeitung 24 ehrenamtliche Mitarbeiter des Heimatvereins […]

Nächster Stadtrundgang am 5. Juni 2022 14:00 Uhr

Sonntag, 5. Juni 2022, 14.30 Uhr Stadtrundgang durch Seyboldsdorf mit Sabine Kohler Treffpunkt ist vor dem neuen Friedhof (Klosterweg) in […]

Die wiederentdeckte Figur des Heiligen Erasmus von Herrnfelden

Ein bislang im Fotoarchiv des Heimatvereins unbekanntes Bild mit der Darstellung einer Figur im Bischofshabitus kann nun durch die Recherche […]

Die Orgeln der Stadtpfarrkirche Vilsbiburg

Sicherlich war das bürgerliche Bewusstsein schon vor 1600 – einen schönen Klangkörper im Vilsbiburger Gotteshaus zu haben – ein Anliegen […]

Geschichte vor der Haustüre: Der Heimatverein Vilsbiburg und der Heimatkundler Peter Käser haben am Sonntag den 24. April 2022 um 14:00 Uhr zu einer Führung zur Absturzstelle eingeladen.

Der Heimatverein Vilsbiburg und der Heimatkundler Peter Käser haben am Sonntag den 24. April 2022 um 14:00 Uhr zu einer […]

Der Freskomaler Anton Scheitler gibt sich zu erkennen.

Führung in der Sankt Salvatorkirche bei Binabiburg. Am Sonntag, den 12. Juni um 14:00 Uhr, laden der Heimatverein Vilsbiburg und […]

Das Vilsbiburger „Pfarr Gottshaus Sall Buch“ vom Jahr 1601

Für das Buch „Die Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt Vilsbiburg“ hat der Autor Peter Käser das Aufschreibbuch, Saalbuch genannt, das sich im […]

Sankt Salvator auf dem »Herrnberg« bei Binabiburg

Eine Recherche im Internet brachte ein Münchner Ehepaar auf die Spur: Das Deckenfresko in der Binabiburger (Gde. Bodenkirchen) Nebenkirche Sankt […]