Heimatmuseum Vilsbiburg   ∙   Kröninger Hafnermuseum

Sie sind hier: Home 

Willkommen im Heimatmuseum Vilsbiburg




Jetzt neu: Monatliche Stadtrundgänge

Mit kleiner Verzögerung durch die Aktionsbeschränkungen in der Corona-Hauptzeit ruft der Heimatverein Vilsbiburg nun noch im Sommer ein neues Format ins Leben. Zukünftig wird es in den Monaten April bis September immer am ersten Wochenende des Monats, Sonntag 14.30 Uhr einen öffentlichen Stadtrundgang geben. Dabei setzen die ehrenamtlichen Rundgangsleiterinnen und -leiter ihre eigenen inhaltlichen Schwerpunkte.

Termine, Themen und Berichte erfahren Sie hier.

nächste Führung: Sonntag, 6. September 2020, 14.30 Uhr: „Die Stadt der Reichen Herzöge“, Treffpunkt Vilsbrücke

Tag des offenen Denkmals 2020

Motto: Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken

Sonntag, 13. September 2020

Wie alle Großveranstaltungen in diesem Jahr, fällt auch der Tag des offenen Denkmals wegen Corona aus – zumindest in der realen Welt. Er wird allerdings digital stattfinden.

Mehr über unser Angebot können Sie demnächst hier erfahren.



Heimatfahrt fällt leider auch aus

Die für Sonntag den 20. September geplante Heimatfahrt des Vilsbiburger Heimatvereins nach Mühldorf, muß wegen den Unsicherheiten in der Corona-Krise abgesagt werden. Es war keine leichte Entscheidung der Heimatvereins-Vorstandschaft, die seit vielen Jahrzehnten stattfindende und immer gut gebuchte Fahrt zu geschichtsträchtigen Orten der näheren Heimat abzusagen. Nun kann nur die Entwicklung verfolgt werden, wann es wieder möglich ist, ohne größere Einschränkungen, mit einem Bus voll Interessierter, Orte, Kirchen und Museen mit einer Führung zu besuchen.

Quiz und Stadtrallye zum selber lösen: Heimatmuseum mit Familienangebot wieder geöffnet

Mit einer solchen Museumstasche ausgerüstet können 9 bis 12-jährige Kinder wie Elena die spannende Vilsbiburger Stadtgeschichte selbst erforschen.

Jeden Sonntag von 10 bis 12 Uhr können Interessierte sämtliche Räume und Abteilungen des Museums wieder besuchen, die Mittwochsöffnungen sind einstweilen ausgesetzt.

Zum Schutz der Besucher wird die Gesamtzahl der Personen im Museum auf jeweils 32 begrenzt, um die entsprechenden Abstandsregelungen einzuhalten. Darüber hinaus gibt es Desinfektionsspender, um die Hände zu reinigen. Weitere Regeln zum Schutz der Gesundheit finden sich im Museum und hier.

Die für Juni 2020 geplante Eröffnung der Sonderausstellung zur „Koch- und Tischkultur“ wird auf Samstag, den 24. Oktober 2020 verschoben.

Da Führungen zur Zeit nicht stattfinden, bietet das Museum für Kinder der verschiedenen Altersgruppen ein kleines Quiz im Museum oder eine große, abwechslungsreiche Stadtrallye zum selbstlösen an, bei denen es neben Wissen auch einen kleinen Preis zu gewinnen gibt.

04/20/20

Virtueller Ausflug ins Museum In der Corona-Pause

Im Zuge der Corona-Krise konnten wir in den Räumen des Museums leider für längere Zeit keine oder jetzt nur eingeschränkt Gäste empfangen. Um unsere Sammlung trotzdem an interessierte Besucher zu vermitteln, haben wir einige besonders spannende und schöne Objekte mit den dazugehörigen Geschichten  für einen kleinen virtuellen Ausflug aufbereitet. Diese Beiträge sind weiterhin hier für Sie hier verfügbar.

Viel Vergnügen und: Bleiben Sie gesund!

Ihr Museumsteumsteam

Das Standardwerk

Das Buch von Lambert Grasmann.

Die Hafner auf dem Kröning und an der Bina.

Zur Buchbestellung

11/23/14

"Ehrenamt bringt für Aktive Vorteile” Heimatverein treibt Personalwechsel voran

Der Heimatverein und das Museum brauchen weiter ehrenamtliche Kräfte. Es haben sich zwar schon mehrere jüngere Leute bereit erklärt, auch künftig aktiv mitzuarbeiten. Doch sind für eine gute Zukunft noch einige Verstärkungen notwendig. Interessenten melden sich am besten an einem Dienstag ab 19:30 Uhr im Heimatmuseum.


Zum Weiterlesen

Die Arbeit im Heimatmuseum ist vielgestaltig und daher so interessant
Mal geht es rustikal und staubig zu,
dann sitzt man wieder konzentriert über alten Urkunden oder am Computer.

Suchen

Folgen Sie uns auch auf Facebook

Aktuell:

Ein neuer Beitrag im Archiv (75 Jahre Kriegsende)

Ein neuer Beitrag im Archiv (Kröning)

Ein neuer Beitrag im Archiv (Todesmärsche)

"Geborene Vilsbiburger im geistlichen Stande". Ein Buch zum Anklicken

Jahresprogramm 2020

Ab sofort ist die Anmeldung für einen Email-Newsletter möglich! Der Heimatverein für den Altlandkreis Vilsbiburg e.V. sendet Interessierten ab sofort unregelmäßig, etwa vierteljährlich eine Email-Nachricht mit Hin-weisen auf aktuelle Veranstaltungen oder auch Änderungen im Programm. Hier können Sie sich zu diesem Newsletter anmelden.

Besondere Besucher und Gäste im Museum<

© Heimatverein Vilsbiburg e.V.  | Kontakt  | AGB  | Datenschutz  | Impressum
fetish-time.org gayshow.uk