218-08-01-6
DSC_0220
DSC_0285
DSC_0324
juni 2020 003

Heimatmuseum Vilsbiburg ∙ Kröninger Hafnermuseum

Liebe Gäste und Freunde des Heimatmuseums und Heimatvereins Vilsbiburg,

Museumsbesuch ohne 3G-Regelung
Ab Sonntag, den 3. April 2022 kann das Heimatmuseum Vilsbiburg wieder ohne Nachweise zum Impf-oder Genesenenstatus besucht werden. Der Heimatverein hat sich jedoch entschieden, vorerst für den Monat April die Maskenpflicht (FFP2 oder medizinisch) aufrecht zu erhalten. Auch der Mindestabstand von 1,5 Metern soll weiterhin eingehalten werden. Das Museum ist zu den regulären Zeiten am Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhrgeöffnet, an diesem ersten Wochenende des Monats zusätzlich Samstag und Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr.

Ab April 2022 bietet der Heimatverein wieder am ersten Sonntag des Monats einen Stadtrundgang zu wechselnden Themen an. Dabei werden die „Klassiker“ ebenso angeboten wie auch neue Themen, z.B. ein Architekturrundgang oder Vilsbiburg in der Nachkriegszeit und noch mehr.

„Mit heiliger Gewalt ins Herz der Zuschauer“ – Vilsbiburg als Passionsspielort vor 100 Jahren-Vor genau hundert Jahren wurde in Vilsbiburg das Marienfestspiel erstmals aufgeführt.

Passionsspiele in Neumarkt/Oberpfalz, in Thiersee/Tirol, in Oberammergau, in Vilsbiburg … Passionsspiele in Vilsbiburg? Passionsspiele, die das Leiden Christi ins Zentrum […]

Heimatfahrt am 25. September 2022 nach Mühldorf. Nach zweijähriger Pause konnte Peter Käser vom Heimatverein diese Veranstaltung endlich erfolgreich organisieren.

Nur wenige Meter vor der Mühldorfer Stadtmauer, wurde die Besuchergruppe vom zweiten Vorsitzenden des Mühldorfer Heimatbundes Meinrad Schroll empfangen. Im […]

2. Bericht:  Schlacht bei Mühldorf 1322

» • Exkommunikation – Kirchenbann – Interdikt – Der Kirchenbann über die Landshuter Herzöge 1322 – Die Schlacht bei Mühldorf […]